T O P
  • By -

Gackibaer

Er hat übrigens auf [Twitter](https://twitter.com/ArminWolf/status/1571968201122095105?t=eTGzeNMnYauVWY_vAR9-CA&s=19) geschrieben, dass er 7 der 10 Bücher (3 waren vergriffen) die der Wallentin geschrieben hat, gelesen hat um sich auf das Interview vorzubereiten. Habe wirklich Respekt für seine Arbeit.


damianzoys

Der Mann bekommt kein Gehalt, er bekommt Schmerzensgeld.


CaptainNoodleArm

Ich glaub ja, dass der Herr Wolf ein bisschen auf selbstgeiselung steht, weil kein Geld der Welt das wert ist.....


EvolvedA

Ganz ehrlich, jemandem, der glaubt ein geeigneter Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten zu sein, so in aller Öffentlichkeit den Spiegel vorzuhalten, muss schon eine ziemliche Genugtuung sein... Natürlich ist es hart, sich so im Detail mit solchen Pfosten beschäftigen zu müssen, die in ein paar Wochen eh irrelevant sein werden, aber wenn dann soetwas herauskommt, ist es das mehr als wert. Für ihn als Moderator selbst, und er erweist auch uns allen einen großen Dienst, auf den er stolz sein kann.


Roccet_MS

Er macht halt das was Medien machen sollten, nämlich kritische Fragen stellen.


casual_bear

? natuerlich is es das wert. er machts ja nicht fuer sich selbst. er machts fuer alle die ihm zu schauen und fuer a bessere gesellschaft.


CaptainNoodleArm

Lies noch amal genau das is ja mein Punkt, es geht hier rein um den monetären Wert


Laetitian

Ich hab's zwar im Kontext auch so gelesen wie du's gemeint hast, aber technisch gesehen impliziert weder der Kontext noch deine Aussage, dass nicht-monetäre Entschädigung von der Behauptung ausgeschlossen ist.


whataTyphoon

Die regelrechte Heldenverehrung die ihm viele Leute entgegenbringen wird wohl auch eine Rolle spielen.


gwi1785

lol. 🤣


samzi87

Und das kann gar nicht hoch genug sein!


Woody_Elser

Den Wolf Armin -soeinen brauchen wir auch! (Das hat die Bild Zeitung über S. Kurz gesagt!!)


Mithrandir2k16

Das alleine ist 30 Tage Staatstrauer und 4 Sondersendungen wert...


Charming-Name-9739

Wie es "Im Zentrum" eigentlich hätte laufen sollen. Ich wäre ja dafür, dass wir statt den Sommergesprächen und ähnlichen Formaten pro Kandidat/Partei für was auch immer einen Bullshit-Check von Wolf im Hauptabendformat bekommen.


weltraumfieber

der orf soll dich anstellen. ich kenn so viele leute die entweder keinen plan haben was die die sie wählen eigentlich denken, oder solche sachen einfach nachplappern ohne zu schaun obs stimmt. wir briachen mehr direkte konfrontarion der politiker vor denen sie sixh nicht drücken dürfen


t0b4cc02

das is weil die tun können was sie wollen. lügen sollte als politiker illegal sein


weltraumfieber

wollt der sobotka es nicht ändern, das man im u-ausschuss keine wahrheitspflicht mehr hat, aka lügen darf? sagt alles eigentlich


Roccet_MS

Korrekt.


t0b4cc02

wow keine ahnung


Alphal66

Du willst den Politikern das Lügen verbieten? lol als ob man einem Tischler den Hobel verbieten möchte.


EhaUngustl

Geh na können ja wohl lügen. Sind ja schließlich keine Lügen, nur eine kreative Auslegung der Tatsachen. Für jede "kreative" Äußerung einen 1€ vom Lohn direkt in die Staatskasse. Nach einem Jahr gehens dann vermutlich mit 0€ heim, verdienen mit den Nebeneinkommen noch immer genug und wir haben viel Geld in der Staatskasse für andere Dinge.


Square-Singer

Ich wär dafür, dass Politiker persönlich für Lügen haftbar wären. Ehrliche Fehler sind ok, aber absichtliche Lügen sollten strafbar sein.


anlumo

> lügen sollte als politiker illegal sein Das Problem damit ist, dass es sehr subjektiv ist. Ist es eine Lüge, wenn dieser Kandidat alle diese Unwahrheiten glaubt und so weitergibt? Für eine Lüge muss ja immer eine Absicht gegeben sein, Unwahrheiten zu verbreiten, und das ist dann nicht der Fall. Wie beweist du, was eine person glaubt und was sie nur vorgibt zu glauben? Außer du findest irgendwelche Aufzeichnungen von ihr die vorher schon klar gestellt haben, dass die Person das nicht glaubt, aber sowas ist dann eher ein Glücksgriff (so wie das Schmid-Handy).


t0b4cc02

i bin net die polizei, ka anwalt und mach kane gesetze sondern nur a bürger dens anfackt das er verarscht wird wenn ich meine kunden jahrelang scheisse erzähl dann sinds nimma meine kunden. unsere politiker können sich das aus irgendeinem grund leisten.


anlumo

Ja eh, das eigentliche Problem ist die Bevölkerung, die sich gerne anlügen lässt. Da muss die Kultur sich ändern, bei einer Lüge erwischt werden muss automatisch einen Absturz bei den Umfragen bedeuten.


t0b4cc02

"die bevölkerung" wird sich ändern wenn es strafen gibt. wenn es klar ist welche aufgaben diese menschen haben und die regeln klar sind nach denen sie spielen müssen.


anlumo

Legalität und Moralität sind zwei sehr unterschiedliche Welten, die kann man nicht einfach so zusammenwerfen.


t0b4cc02

hat auch keiner verlangt das das "einfach so" passiert


bolerios

Weil es keine Alternativen gibt. Es kommt immer nur der gleiche Polit-Doktrin-Abschaum nach, nur mit anderem Gesicht und Mäntelchen.


Yikesor

Er hat ja nicht gelogen, er hat’s auf facebook gelesen. Und dann nachgeprüft als er es nochmal gelesen hat. (/s)


t0b4cc02

quellenangaben für fakten der menschen die über unser leben bestimmen sollten ein höheres niveau als in der volksschule haben in der oberstufe bereits war wikipedia in diversen fächern nicht mehr ausreichend


aerodynamik

ich kenn das. von mir. bei so manchen dingen redt man halt einfach so dahin lalalala dadada, hat man wo ghört usw usw. , und dann hat ma bestimmt auch unabsichtlich sachen gsagt die man nur glaubt und garnicht weiß, aber man redet halt als wärs fakt und so. habitus. seit geraumer zeit leg ich extrem augenmerk drauf HERVORZUHEBEN was ich denk/glaub/finde wenn ich was sag. und wenn ich schnell in den computer schauen kann um was zu verifizieren, hab ich auch nur gwonnen, self-fact check sozusagen. hilft enorm und wär wichtige Lektion für viele.. Erwachsene heutzutage.


BeeBarfBadger

Kennen wir das ned alle: man hört was irgendwo, und dann, in der Hitze des Gesprächs plappert mans halt unreflektiert und unüberprüft nach oder schreibts in eine ganzseitige Kolumne der meistgelesenen Zeitung des Landes... Jo, passiert halt...


Hayday2

Bin nicht so der an österreichischer Politik Interessierte, hab aber die letzte Woche damit verbracht herauszufinden, was die Kandidaten für Wahlversprechen usw. haben. Gefunden hab ich nen Scheiß. Selbst auf den eigenen Seiten sind die so ungenau wie nur möglich. So nervig.


AustrianMichael

*Im Zentrum* ist mittlerweile eh nur mehr damit sich Twitter am Sonntagabend nach‘m Tatort nochmal richtig aufregen kann. Reiterer ist vom Format her einfach ned geeignet diese ganzen NLPler und anderen Dampfplauderern irgendwie kontra zu geben oder irgendwas kritisch zu hinterfragen. Das ist oft wie ein Unfall wo man dann aber ned wegschauen kann.


Sir_Vallenstein

Also ich wäre absolut für die Serie "Die Höhle des Wolfes"


sweptawayfromyou

Wie ist überhaupt die Reihenfolge, in der die Kandidaten in der ZIB 2 interviewt werden, festgelegt worden? Zuerst Grosz, dann Staudinger, dann Wallentin und dann VdB ist doch komplett random!


theotherguyagain

Nach Verfügbarkeit der Kandidaten lt. Martin Thür


sweptawayfromyou

Okay danke, dann macht auch Sinn, dass sie an einem Donnerstag begonnen haben!


Zemml

Des Probelm is, dass sich viele Politiker garnicht zum Wolf trauen.


iKnitYogurt

Ich möcht's nur nochmal ins Gedächtnis rufen: den Typen wollten Kurz und Strache laut ihrem Sideletter in den Verfassungsgerichtshof setzen.


fatzgenfatz

Zerstören sie bitte nicht mein Weltbild durch Fakten!


kala-umba

Das geht eh nicht, die Fskten sind ja auch nur den Wolf seine meinung 1!!11!!! Falls 1!!11!!!! Ned reicht => /s


einnashoernchen

Meinungsfreiheit = Faktenfreiheit!!1!!Elf! /s


kala-umba

Der is geil hahaha


einnashoernchen

Bitte nur vollständig zitieren. Besonders das Ende ist wichtig. Danke!


kala-umba

Mach ich chef


verocrav

Bitte sagts ma, dass da Wolf alle BP-Kandidaten interviewen wird und da Marco Pogo auch noch zu erm kommt.


q5pi

Ja, morgen ist VdB dran.


crazywsl

Ja, alle. Auch VdB. Begonnen hat es letzten Donnerstag mit Grosz, Staudinger war Freitag


Austria_fan

Weißt du wann da Pogo dran ist?


crazywsl

> Den Beginn macht Gerald Grosz, es folgen Heinrich Staudinger (16. September), Tassilo Wallentin (19. September), Alexander Van der Bellen (20. September, zugeschaltet aus New York), Michael Brunner (22. September), Walter Rosenkranz (26. September) und Dominik Wlazny (27. September). https://tv.orf.at/stories/wahl22_bp100.html Nächste Woche :)


Austria_fan

bist a Schatz :)


crazywsl

Immer, bussi :D


sahof

Leider schauen das die wenigsten die den für wirklich wählbar halten.


MyAntichrist

Und wenn sie es schauen, dann is der Armin Wolf einfach nur ein weiterer von den Eliten gekaufter Fußsoldat, um die geheimen Verschwörungen mit aller Gewalt zu verdecken. Siehe Kommentare auf YouTube oder Facebook.


-Carinthia-

>Facebook die sind sowieso verloren, wenns no im ernst auf der plattform san. hab da gestern nach langer zeit wieder mal draufgschaut und bei jedem thema liest man was von impfung in den kommentaren, auch wenns gar ned zum thema passt. ein kommentar war besonders amüsant. da gings um an artikel zum klimabonus. irgend a hannelore hat sich dann aufgregt, dass "jede x-beliebige firma (sodexo) unsre daten hat und verkaufen kann". als i dann gschrieben hab, dass es scho lustig is, wenn sie es auf fb schreibt war i plötzlich a geimpfter (sehen die wohl als beleidigung an?) und a gutmensch (wenn das gegenteil a schlechter mensch is, bin i gern a gutmensch 🤷). hab mir dann no a paar minuten lang die andren kommentare durchglesn und musste dann wieder weg von dort, da man die hoffnung an die menschheit verliert.


Mal_Dun

oder den Mist den die Exxpress schreibt: [https://exxpress.at/armin-wolf-contra-tassilo-wallentin-so-verabschiedete-sich-der-orf-moderator/](https://exxpress.at/armin-wolf-contra-tassilo-wallentin-so-verabschiedete-sich-der-orf-moderator/)


Ink_25

Eben bei heute reingeschaut, das ist ja vollkommen weltfremd. Der Artikel enthält auch zig Tippfehler, als wenn der innerhalb von Minuten als Reaktion rausgesendet wurde


Rudomekato

Ich würd ihn zwar nicht wählen, hab ihn aber für wählbar gehalten. Meine Meinung hat sich mit dem Video ruckartig geändert. Weg mit dem Dreck.


FalconX88

> hab ihn aber für wählbar gehalten. Du solltest deine Einstellung ändern und jeden mal für nicht wählbar halten bevor du dir die person/Partei genauer angeschaut hast.


clawjelly

Die "Guantanamo Bay"-Vorgangsweise für Wahlen: Unterstütze ich sehr! Armin Wolf, der alte ZIB-Waterboarder, wird für uns die wählbaren von den unwählbaren trennen.


thockinator

r/BrandNewSentence


KurtzIsGlory

Oh. Nur so aus Interesse, wen hältst du noch so für wählbar?


Rudomekato

Wlazny und Bellen. Bei Staudinger bin ich mir nimma so sicher. Der Rest ist Abschaum, besonders Grosz.


KurtzIsGlory

Ja das würde ich eh auch fast so sehen, außer dass ich Heini Staudinger für einen kompletten Vogel halt. Weird wiesd dann den da für wählbar gehalten hast, aber gratuliere zum Aufstieg ;)


FalconX88

Was, tun sie nicht? Mir wurde erklärt, dass das GIS finanzierte Unterhaltungsprogramm im ORF ganz wichtig ist weil die Leute zuerst das schaun und dann kommen auf einmal die Nachrichten und sie werden hineingetrickst diese auch zu schauen.


Kiwora

Patrick Bateman wannabe destroyed by facts & logic. Was wär ma nur ohne n Armin..


wantilles1138

Bateman oder?


Kiwora

oh ja typo, danke für den Hinweis.


illidary

Beeindruckend. Lass uns Paul Allens Wahlprogramm sehen.


rexvansexron

Seit dem meme kann ich es einfach nicht mehr ungesehen machen. O.o


Zeno-of-Citium

Mit Paul Allen wär das nicht passiert. ;P ^(Ja, bin echt froh, dass es unsern Armin gibt.)


Reed_4983

Hey Armin!


moabaer

Wer das ganze Interview sehen will https://youtu.be/jgH5ePba4mg


Ink_25

https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-2/1211/ZIB-2/14150255/Praesidentschaftskandidat-Wallentin-im-Portraet/15237923 Oder hier in der TVthek, ohne Werbung (ist das Segment nach dem Porträt)


Karantane

Höre gerade rein... "wie die Verfassungsväter es wollten" Wirkt ein bisserl wie aus den USA herüberschwappender Kulturkampf


Karantane

Heh... Wallentin: "Man muss auch über Tabuthemen diskutieren können ohne dass man diese Scheuklappen hat, diese politisch korrekten Scheuklappen, dass man über gewisse Themen gar nicht reden darf ohne im rechten Eck zu stehen" Wolf: "Sie schreiben jeden Sonntag eine Kolumne in der größten Tageszeitung des Landes, also dass man Ihnen irgendwas verbieten würde ist ja ein bisserl absurd." Erinnert an das "I'm being silenced" der US-Konservativen.


Ink_25

Ja, des dachte ich auch. Hat Österreich überhaupt wirkliche "Verfassungsväter" im Sinne von denen der USA?


Karantane

Kelsen mehr oder weniger. Aber das ist eine Person und nicht eine undefinierte Menge von Personen die man anrufen kann um ihnen das in den Mund zu legen was man gerade braucht.


mki_

Ich hab das Video gesehen und würd deinen Kommentar jetzt reflexartig runtervoten, weil mir so derartig das Speiben kommt. Aber ja... don't kill the messenger.


Jisifus

Danke, na danke


TrippleFrack

Oh, “Compliance” (oder “Kompleians”) wird in den nächsten Wochen die Schwurblerpostings schmücken.


lunch431

Zumindest haben die Schwurbler damit ein neues Wort gelernt.


domionfire

Ich frag mich immer wieder was durch den Kopf so einer Person geht, die ernsthaft glaubt dass sie mit so einer gequirlten scheisse genug Leute auf ihre Seite ziehen können um Bundespräsident zu werden. Ich mein wo hats dem Typen bitte reingeregnet dass er glaub eine chance zu haben?


austrianbst_09

Oh, das funktioniert bei ausreichend Leuten. Ich hör mir auch ab und zu mal so politische Diskussionen an, wenn sie gerade zufällig laufen, wenn ich Abends noch arbeite. Da wird von allen Zeug behauptet, das so nicht stimmt. Entweder sie über- oder untertreiben. Und ich bilde mir nicht ein, dass ich alles finde, was sie sich zurechtlegen. Bei Vielem kenn ich mich zu wenig aus und habe einfach nicht die Zeit das jedes Mal zu recherchieren. Wäre ich jetzt irgendwie ein Fan von einem Kandidaten/einer Partei, glaub ich schon, dass man sich da eher einfach auf das Gesagte einlässt und es als Wahrheit akzeptiert ohne lange nachzufragen.


DN052001

Hier ist es eher umgekehrt. Man ist Fan vom gesagten weswegen der Kandidat für einige sympathisch ist. Du kannst einen Hund da hinstellen der muss nur paar Mal "Scheiß ausländer !!!!!1" Bellen und du hast den perfekten Kandidaten für 30% der Bevölkerung


Despiteful91

Ich denke das ist pure Ökonomie… kann er genug Bücher verkaufen mit der gratis TV Werbung als was ihm die Wahl kostet…


mki_

>wo hats dem Typen bitte reingeregnet dass er glaub eine chance zu haben? Wahrscheinlich bei dem Geldschlitz in seiner Schädeldecke, in den der Stronach laufend Geld reinschmeisst.


sgtpepperaut

So wurde der ehemalige amerikanische Präsident letzendlich doch auch gewählt... funktionieren kann das sehr wohl.


TrippleFrack

Der will nicht Präsident werden, der will einfach seine Reichweite boosten, da ist so eine Kandidatur sehr hilfreich, kostest relativ wenig, bringt ihn in die Medien, und erlaubt a bisserl Märtyrer zu spielen, während der seiner Zielgruppe ‘beweisen’ kann, dass der Deep State so einen wie ihn zerstören will.


Michael_Aut

Das gilt übrigens für alle Kandidaten außer VdB. Jeder weiß, dass eine Kandidatur eigentlich aussichtslos ist. Auch Wlazny ist da keine Ausnahme auch wenn dort nicht von deep state oder dem bösen ORF geredet wird, ist es doch nicht viel mehr als eine Kampagne in Vorbereitung für die nächste NR-Wahl. Soll nicht heißen, dass es schlecht ist, aber die BP-Wahl ist aktuell nicht mehr als ein Marketingvehikel.


Charming-Name-9739

Muss ich dich an unser Dreamteam Kurz und Strache erinnern? Beide waren absolut unqualifiziert für die Ämter, die sie bekleidet haben. Beide waren super im Dampfplaudern und Hetzen. Es hat damals gut funktioniert, weil das entsprechende Klientel für solche Worte und Gestalten einfach vorhanden ist. Was glaubst du, warum Leute wie Grosz und Wallentin beide einfach komplett auf die Redezeit geschissen haben im Zentrum? Es geht vielen nicht darum, was du sagst, sondern um reine Screentime kombiniert mit einem selbstbewussten Auftreten. Ich bin mir auch sicher, dass es genug Leute gibt, die den Grosz dafür feiern, dass er es der ORF-Tante Reiter Mal so richtig gezeigt hat, indem er laufend das Format der Fragen kritisiert hat. Auf der anderen Seite hast einen Bundespräsidenten "der sich nicht her traut", und einen überraschend stillen Punk, der glaubt er kann "uns" vertreten. Es ist traurig, dass ein Großteil der österreichischen Gesellschaft so unterwegs ist, aber es ist halt leider eine Realität, von der ich glaube, dass sie uns noch lange begleiten wird.


Knusperwolf

Er is es halt gewohnt, dass ihm keiner widerspricht. Die drei Leserbriefe im Jahr, die das tun, werden halt von der Krone nicht veröffentlicht.


est1roth

https://youtu.be/wmVkJvieaOA Empfehlenswertes Video zu dem Thema.


Mal_Dun

Ein paar seiner Videos sind nicht schlecht, aber ich bin kein Freund seiner Theorien. Er hat mal die Theorie aufgestellt, dass konservative ihre Ideologie aus dem christlichen ziehen und ignoriert damit völlig, dass konservative Weltweit (auch nicht abrahamistische) den gleichen Mist von sich geben.


FalconX88

Er macht einen auf Trump. Will wahrscheinlich gar nicht gewinnen sondern das ganze nur als Werbung benutzen, gibt aber leider genug Idioten, dass es auch vorkommen kann, dass so eine Person auf einmal gewählt wird. Bei uns allerdings unwahrscheinlicher, weil wir nicht nur zwei Kandidaten (und Parteien) haben.


ThePurplePantywaist

Vorbild Trump, unterstelle ich einmal.


-Carinthia-

naja, lügen in der politik hats scho vorm trump geben.


mki_

Lügen, Beschönigungen und Unwahrheiten hat es schon gegeben. Mit derart abstrusen Lügen so offensiv Politik zu machen und bestehende Fakten so unverschämt zu ignorieren hat es, in diesem Ausmaß zumindest, in westlichen Demokratien davor kaum gegeben. Als Colin Powell die UNO angelogen hat, hat er ja zumindest noch den Anspruch gestellt sich ein einer Welt zu bewegen in der Fakten etwas zählen. Er hat halt über die Details der Fakten gelogen und keine bestehenden, allgemein bekannten und belegten Wahrheiten in Frage gestellt. Aber auf so einem "hohen" Niveau bewegen wir uns nicht mehr spätestens seit Kellyanne Conway von "alternative facts" gesprochen hat. "Ja es gibt eure Fakten, aber die Stimmen nicht. Unsere Fakten stimmen schon."


bigrichardpic

Beziehungsweise waren so offensichtliche Lügner nicht im Amt, aber vielleicht gaukelt einem die rosa Brille eine bessere Vergangenheit vor. Wir haben immerhin Waldheim auch zum BP gewählt.


ThePurplePantywaist

Schon, aber Trump ist einer der ersten, der mit so offensichtlichen wie offensiven Lügen so erfolgreich war. Plus gewisse ideologische Überlappung scheint es auch zu geben. Und Präsidentenamt. Und wie u/ThinkAd9897 angemerkt hat, sind Trump und Wallentin beide Quereinsteiger.


ThinkAd9897

Was ich eigentlich gemeint habe: Wallentin lügt seit Ewigkeiten in seiner Kolumne, ist aber bis jetzt kein Politiker (und wird hoffentlich auch keiner)


ThinkAd9897

Nur war der bisher kein Politiker


ellenitha

Meine Oma glaubt Dinge dann wenns der Wallentin in der Krone geschrieben hat, weil das ist ein gscheiter Mensch. Aber meine Oma kriegt auch Info Direkt nachhause und ist auch sonst nicht so mit Menschenverstand gesegnet. Sie wird halt nicht die Einzige sein.


ThinkAd9897

Jede Menge Leserbriefe von Krone-Leser:innen, die ihn in den Himmel loben?


Reed_4983

Bis jetzt hat ihm ja niemand so effektiv und öffentlichkeitswirksam Kontra gegeben. Wenn der jahrelang Kolumnen voller Fake News in der Krone veröffentlicht, wird ihn keiner vor einem Millionenpublikum mit seinen Falschbehauptungen konfrontieren. Jetzt hat er das wahrscheinlich zum ersten Mal erleben müssen.


jpgr420

Immer wieder schön zu sehen, wie der Wolf jemanden so leicht in der Luft zerreißt.


stonenator

F[alls du es noch nicht kennst kann ich dir nur das Interview mit Susanne Winter ans Herz legen.](https://youtu.be/nNQvGj8qWTg) Realsatire


jpgr420

Einfach nur köstlich, selten so viel lachen müssen. Wenns doch nicht gleichzeitig so traurig wär. Vielen dank dafür. Auf jeden Fall ein Held den Österreich braucht.


stonenator

Auf jeden Fall traurig aber das Interview ist zu gut, wie sie mit den Benzinpreisen kommt haha


jpgr420

dank dir bin ich in ein Armin Wolf rappit hole geraten :D


Katoka_YTwitch

„Nun werden Politiker aber nicht fürs nette E-Mails bekommen bezahlt“


stonenator

„Was hat jemand wie Sie im Parlament verloren?“ 💀


max_von_w

Und allein deshalb zahl i gern die GIS...


Hak2479

Ich würds lieber an Armin Wolfs Onlyfans Account zahlen als an die GIS. Blos weils da a Ausnahme ist bleibt 90% vom ORF trotzdem scheiße.


einnashoernchen

Mir wär Armin Wolf allein schon den GIS-Beitrag wert. Alles darüber hinaus ist dann nur mehr Bonus.


austriamyass

This. Wenn ma die ganze unnötige Scheisse abdrehen und dafür mehr Bildung/Nachrichten würd, wär die GIS ein absoluter No-brainer.


ThinkAd9897

Aber ohne Musikantenstadl, Vera, Barbara Karlich oder SOKO Donau würden viele gar nicht ORF schauen.


twatty_mctwat

Natürlich kanns besser laufen. Find aber gar nicht dass der ORF wenig aufklärung macht. Mein absolutes lieblingsmedium, ö1 journal, schmeisst mehrmals am tag seit ewigkeiten journalismus erster güte raus. Es gibt mehrmals am tag die ZIB und verschiedene magazine die auch nicht aktuelle themen ansprechen. Genauso die großartige coop mit der BBC für universum. Aber das volk dürstet halt auch um seichte unterhaltung. Bin kein fan aber dancing stars daugt den alten schon. Das einzige sind die dauerwiederholungen der us sitcoms, die nachmittagsbeschallung könnte etwas besser sein. Wie auch die jugendarbeit, da könnten sie sich bei den deutschen und funk sehr viel abschauen.


dave2796

Manche Leute wachen auf und wählen Gewalt...


[deleted]

[удалено]


Schroedingers_Tomcat

Die Gebühren(als den Rundfunkanteil) schon, die Truppe halt nicht


mki_

Die Höhe der Gebühren ist halt schon auch etwas übertrieben


duskit0

Europaweit haben wir nach der Schweiz die zweithöchsten, kaufkraftbereinigt sogar die *höchsten* Gebühren! https://www.derstandard.at/story/2000137588222/gratis-orf-streaming-verfassungswidrig-muessen-jetzt-alle-gis-zahlen


Wundawuzi

Die gis is scho gerechtfertigt, nur in ihrer aktuellen Form nicht.


kala-umba

Ja und die anhänger denken sich nur: Lügenpresse


mki_

Ja sicher. Drum sagt er ja "das sagen Sie jetzt". Willkommen im post-Faktischen.


seqastian

Und auf seinem Telegramm Kanal wird er das Interview posten um zu beweisen das der ORF komplett unterwandert is.


El_Zapp

Wie er grinst, der kann sich kaum noch zusammenhalten. Das war echt ein bisschen viel Quatsch :D


mika5555

Hab mir jetzt das ganze Interview gegeben. uff. also leute die meinung und fakten als austauschbare begriffe verwenden sind mir extrem suspekt


t0b4cc02

wie oft er "das sagen sie" sagt haha


Randrufer

Welches angebliche Roosevelt-Zitat meint er denn?


Juriiderbaer

Wer is der schwurbler? Muss man den kennen? Jemand anders hat geschrieben der will präsi werden? Edit: kurz mal gegoogelt: Tassilo Wallentin, unabhängiger Kandidat, Rechtsanwalt, kolumnist und autor


SquareRoot123

Schlimmer: Kolumnist bei der Krone


-Carinthia-

der nächste jeannee, oder wie man den schreibt? :D


dat_azra

Wäh...


mki_

Das ist ja noch nicht mal der offizielle Schwurbelkandidat (der heißt irgendwas mit Brunner). Das ist einfach ein normaler Rechtskonservativer. Und der ist schon so drauf.


weltvonalex

Und auch sonst ein Charakter von geringer Güte und minderer Qualität.


GrantlerByTrade

"Autor" im Sinne von 1000 Affen an 1000 Schreibmaschinen schreiben in 1000 Jahren einen Shakespear-Roman. In seinem Fall teilt er sich vorm Schreiben mitm Jeannee a Flascherl Lack vor der Kreativphase. Und für die Kronen-Kolumne reicht halt auch ein Affe an einer Schreibmaschine.


Polly_Wants_A

der typ schreibt soviel scheisse, und niemand macht was dagegen? les keine krone und kenn den net, aber check net wie sowas geht.


Tomfromaut

u/SaveVideo


SaveVideo

###[View link](https://redditsave.com/r/Austria/comments/xixvz0/armin_wolf_ist_echt_ein_segen_für_österreich/) --- [**Info**](https://np.reddit.com/user/SaveVideo/comments/jv323v/info/) | [**Feedback**](https://np.reddit.com/message/compose/?to=Kryptonh&subject=Feedback for savevideo) | [**Donate**](https://ko-fi.com/getvideo) | [**DMCA**](https://np.reddit.com/message/compose/?to=Kryptonh&subject=Content removal request for savevideo&message=https://np.reddit.com//r/Austria/comments/xixvz0/armin_wolf_ist_echt_ein_segen_für_österreich/) | [^(reddit video downloader)](https://redditsave.com) | [^(download video tiktok)](https://taksave.com)


Tomfromaut

Dankeschön


FOO_duke2k4

Aber i kenn wen, der kennt jemanden, der von wem gehört hat, dass der jemanden kennt, der weiß, dass das stimmt.


Horror-Wear-1998

Unser Politische Bildung Lehrer hat sich zum Teifl aufgregt was für a Arschloch der Wolf doch is, direkt davor hat er noch alle in der Klasse ermutigt den MFG'ler da, ja zu wähln weil "er is ja gut für Österreich"


Maz_Grasl

Sollte ein Politische Bildung Lehrer net versuchen, halbwegs objektiv/unparteiisch zu sein? Wenn mir das mein Kind erzählen würd, ich würd mit dem Lehrer ein ernstes Gespräch führen.


Horror-Wear-1998

Betonung auf "Sollte", hab erm eh selber scho angredt mal schaun was dabei rauskommt


thockinator

Ist der Schule klar dass eigentlich der Lehrer die Schüler bilden soll und net umgekehrt?


Horror-Wear-1998

Anscheinend ned, Berufsschule halt


n33daus3rnamenow

Meld das amal der Bildungsdirektion


Horror-Wear-1998

Schau i ma grod an was zum tun warad


tree_with_hands

Beste aussage: "das sagen Sie alle(, und ich sage etwas anderes. 1:1?)" Zeigt sich schon die geisteslage. EDIT: einen typo gerichtet


Charming-Name-9739

Gibt's eigentlich eine Wunschliste wo man Kandidaten für die Audienz nominieren kann? Würde mir wünschen, dass der Brunner als nächstes zum Handkuss kommt.


elhoozn

a gsicht (und a hirn) wie die tour de france...


JanMarsalek

Wallentin ist so ein Vollwappler. Der würd gut in die ÖVP passen


Psychological_Tart92

Armin Wolf for President. Ich denk sowas is die Aufgabe eines Präsidenten. Kritisch hinterfragen. Mehr kann ein Präsident eh net tun


RussianSeadick

Na der soll weiter idioten in der Luft zerreißen,da ist sein Talent am besten genutzt


Svitii

Wie hat der eigentlich als Anwalt überlebt? Der muss sich doch dauerhaft auf irgendwelche Paragrafen bezogen haben, die er selber erfunden hat oder?


pdevon

Das angebliche Roosevelt Zitat: „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.“ https://falschzitate.blogspot.com/2020/11/in-der-politik-passiert-nichts-zufallig.html


Tesi_No

Als Nicht-Krone-Leserin hab ich den Herrn vorher noch ned gekannt. Bei Im Zentrum zur BP-Wahl war eine seiner ersten Aussagen, ER hätte eine ganz einfache Lösung für den Russland-Ukraine-Konflikt. Da hat er sich doch glatt sofort selbst als schwurbelnder Selbstdarsteller enttarnt :)


Astarius933

Also dass Bargeld einigen ein Dorn im Auge ist sollte keine Verschwörung sein. Dazu gibt es auch ein schönes Buch von Norbert Häring. Ist auch logisch. Fürs Finanzamt besser wenn es kein Schwarzgeld mehr geben kann. Der Rest ist ein bisschen Panne.


spieler_42

Politiker werden immer übertreiben, um ihre Message rüberzubekommen. Ich finde auch 25% muslime sehr viel, WENN diese sich beginnen auch politisch zu organisieren und muslimische „ Forderungen“ in die Politik Eingang finden. Im übrigen lassen sich auch Aussagen anderer Parteien finden, die nur Angstmacherei sind - wer erinnert sich z.B. noch an den SPÖ Sager „hier fliegt ihre Pension“ beim Thema eurofighter.


Koisame

>In 20 Jahren wird es 30-40% Muslime geben, obwohl selbst die extremsten Prognosen nicht mal die Hälfte annehmen [dh. ~20%]. Alle realistischen Prognosen maximal 1/4 [dh. ~10%]. Ist unglücklich formuliert.


Reed_4983

Genau so war es gemeint.


LostSeals

LMFAO


__Martix

Chad


drop_table_uname

Geheimabkommen, dass nicht existiert? Ist doch klar, dass der Wolf dazu nix findet, ist ja geheim. Checkmate, ORF^^/s


joejoe-13

Am liebsten würd ich meinen ganzen GIS-Beitrag nur dem Wolf geben. Der erfüllt den Auftrag.


Zemml

Der Mann ist für die meisten Politiker "zu gut" Informiert. Kein Wunder, dass sich viele Politiker nicht mehr zu ihm trauen.


Tricky_Mammoth_1820

Ehrenmann Wolf


FabulousAd4361

Als wären 25% Muslime in 20 Jahren nicht schon schlimm genug😬


Timeeeeey

Ich hab keine ahnung woher er diese info hat, die quelle mit der höchsten zahl, die ich gefunden hab war 21% in 2046, und das ist bei sehr starker Zuwanderung, sehr viel wahrscheinlicher wird es dann aber eher zwischen 12-17% liegen, zum vergleich 2016 waren 8% der Bevölkerung muslime Quelle: https://epub.oeaw.ac.at/0xc1aa5576_0x003ccffa.pdf


Reed_4983

Was er (glaub ich) gemeint hat, war ein Viertel der von Wallentin behaupteten Zahl (40%). Also eher 10 Prozent.


Koisame

War unglücklich vom Wolf formuliert. Was er sagen wollte ist 1/4 von der behaupteten Zahl also ~10%.


Free-Can560

EH NUR EIN VIERTEL


knollo

Was für eine Zerstörung. Amnesty Interantional möge das bitte prüfen.


werweissdasschon

GIS abschaffen und stattdessen eine Armin Wolf Haushaltsabgabe (also eine Haushaltsabgabe zweckgebunden für ihn)


Draeju

ist das Tassilo? Ich lese seine Beiträge sehr gern aber dass er lügt das ist mir echt neu! Schade :(


Ragtime_Kid

Neu? Er lebt von diesen Lügen, nur die meisten wollen nicht mal einen fact-check machen.


[deleted]

Ist es als nicht GIS-Zahler eigentlich erlaubt solch ORF Beiträge zu konsumieren. Bzw. sollte man ein schlechtes Gewissen haben? (gekennzeichnet als ironische Frage)


Natural_Stupidity_0

Bitte wer is das?


globefish23

Patrick Bateman


mki_

Ein Stronach- und Dichand-finanzierter Rechtskonservativer.


ult_avatar

Sein seufzen war am besten


ColleaguesKnowMyMain

Wer ist der Clown?


Prensn

Nau hawedere.


soaOaschloch

Wea isn dea aundare Trottl?


Altruistic_Sea7942

Der einzige realistische Mensch in österreichischen medien


Woody_Elser

Wos kann ich das video ganz finden?


StockGirliiii

Österreich hat Fertig Der eine siehts ein der andere nicht.


TeemeisterQo

Indeed :)


EVaNE85

Ich kenn mich mit der neumodischen Sprache nicht so aus - aber das war jetzt ein pwn, oder?


sinnfrei

Der beste Grund für die GIS ist der Wolf